Pressekontakt

Claus Nesemann
Geschäftsführer

Telefon: 0211/ 16 99 6-50

Beratung zu Schimmel

Kostenlose Infoveranstaltung am Samstag, 25. Februar 2023, 11:00 bis 14:00 Uhr im Foyer der Handwerkskammer Düsseldorf

Wie lässt sich Schimmel vermeiden? Und: Was ist zu tun, wenn er erst einmal da ist? Im Rahmen des Schimmelberatungstags, der am 25. Februar 2023 in der Handwerkskammer Düsseldorf stattfindet, stehen Experten Verbraucher:innen Rede und Antwort.

In vielen Wohnungen erobern sie im Winter die Wände: schwarze Flecken und Punkte – oftmals erste Anzeichen für einen Schimmelbefall. Betroffene stehen dann vor einer Vielzahl von Fragen: Was sind die gesundheitlichen Folgen? Wie wird Schimmel fachgerecht beseitigt? Welche Rechte habe ich als Mieter:in? Und kann richtiges Lüften künftig den Schimmel verhindern? Gerade bei kleineren Flecken scheuen sich viele Betroffene, professionellen Rat zu suchen und greifen stattdessen zu Anti-Schimmel-Produkten. Damit ist möglicherweise zunächst der Schaden optisch beseitigt. Doch solange die Ursachen nicht geklärt sind, kann der Schimmel jederzeit wieder auftreten.

Düsseldorfer Bürger:innen, die Fragen zur Schimmelvermeidung haben oder bereits betroffen und auf der Suche nach Lösungen sind, erhalten am Samstag, den 25. Februar 2023 von 11:00 bis 14:00 Uhr im Foyer der Handwerkskammer Unterstützung. Im Rahmen des Schimmelberatungstags helfen Experten bei der Einordnung der Schäden, stellen verschiedene Anlaufstellen in Düsseldorf vor und geben Tipps zur Vorbeugung.

Teilnehmende: SAGA (Serviceagentur Altbausanierung Stadt Düsseldorf), Mieterverein Düsseldorf e.V., Haus und Grund Düsseldorf, Stadtwerke Düsseldorf AG, Verbraucherzentrale NRW, Wohnungsaufsicht (Amt 23), Maler- und Lackiererinnung Düsseldorf

Samstag, 25. Februar 2023, 11:00 bis 14:00 Uhr

Foyer der Handwerkskammer Düsseldorf,
Georg-Schulhoff-Platz 1

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für weitere Informationen

Architekt Dipl. Ing. Thomas Bertram,
Energieberater für Düsseldorf
Tel.: 0211 / 710 649 30 | thomas.bertram@verbraucherzentrale.nrw

Haben Sie Fragen zu Ihrem Mietverhältnis oder Ärger mit Ihrem Vermieter?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Tel  0211/ 16 99 6-0
Email

Hauptgeschäftsstelle

Oststraße 47
40211 Düsseldorf

Telefon: 0211/ 16 99 6-0
Telefax: 0211/ 35 15 11

Email

Öffnungszeiten

Mo. 08:15–13:00  /  14:00-18:00 Uhr
Di.    08:15–13:00  /  14:00-18:00 Uhr
Mi.   08:15–13:00  /  14:00-17:00 Uhr
Do.  08:15–13:00  /  14:00-17:00 Uhr
Fr.    08:15–13.30 Uhr

Telefonische Beratung

Unsere Rechtsberater beraten unsere Mitglieder von Montag bis Samstag in unserer Geschäftsstelle auf der Oststraße. Telefonische Kurzberatung ist daher nur zu bestimmten Zeiten möglich: Telefonzeiten

 

Zur Erstellung der jährlichen Betriebskostenspiegel ist ausreichendes Datenmaterial notwendig.

Bitte unterstützen Sie uns und stellen auch Sie uns Ihre Betriebskosten-Daten zur Verfügung.

Zur Dateneingabe

Sie möchten Energie sparen? Wir möchten Ihnen dabei helfen.

Checken Sie hier ihren Energieverbrauch und erhalten Sie wertvolle Energiespartipps von CO2online

online-checks

Kampagne Mietenstopp

Errechne Deine Mietenbilanz

Mach Deine Mietentwicklung sichtbar und schick sie direkt an Deinen Abgeordneten!

Bilanz errechnen